Jeder kennt sie und viele besitzen selbst einen: Beistelltische. Dennoch wird ihnen oft viel zu wenig Beachtung geschenkt. Das gilt es zu ändern, denn sie sind funktional, praktisch, stilvoll und erleichtern es dir, deinem Interieur deinen eigenen Stempel aufzudrücken.

Das altmodische Image verdienen sie übrigens schon längst nicht mehr. Ein Blick bei Vegers Meubelen genügt und du wirst schnell erkennen, wie modern ein Beistelltisch in Szene gesetzt werden kann. Vorausgesetzt, du lässt Omas Häkeldeckchen weg.

Flexibles Styling

Falls du, wie wir, leidenschaftlich gerne einrichtest und dekorierst, wirst du von Zeit zu Zeit gerne etwas Neues ausprobieren wollen, um deiner Kreativität freien Lauf zu lassen. Ein Beistelltisch eröffnet Dir eine ganze Reihe neuer Möglichkeiten. Du kannst zum Beispiel einen Höhenunterschied in einem Sitzbereich schaffen, indem du sogar mehrere Tische – in unterschiedlichen Größen – verwendest. Oder du lässt einen neuen Platz für eine schöne Lampe oder ausgefallene Statue entstehen, die ihren eigenen Sockel verdient hat. Und eine kahle Wand erwacht mit einem kreativen Arrangement aus schicken Beistelltischen und Pflanzen zum Leben! Ganz viel Inspiration findest du unter anderem bei Trendhopper.

Kreative Möglichkeiten

Obwohl sie meistens in Wohnzimmern zu finden sind, kannst du mit ein bisschen Kreativität auch andere Räume mit einem Beistelltisch wirkungsvoll mit frischen Akzenten versehen. Wie wäre es mit einem kleinen Tisch als minimalistische Variante eines Nachttischchens? Vielleicht kannst du aber auch zusätzliche Ablagefläche im Hobby- oder Kinderzimmer gebrauchen. Manchmal kann aber auch eine Zimmerpflanze eine Erhöhung gebrauchen, um näher ans Tageslicht zu rücken. Wer gerne viel Grün in seinen eigenen vier Wänden hat, weiß vielleicht manchmal gar nicht, wie die vielen Pflanzen am besten zur Geltung kommen können. Mit verschiedenen Beistelltischen kannst du ihnen eine Bühne geben. Das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen!

Zum Entspannen

Ein Beistelltisch soll dein Leben komfortabler machen. Wenn du in deinem Lieblingssessel sitzt, brauchst du auch eine Abstellmöglichkeit für deine Tasse Tee oder Kaffee. Oder für dein Handy, dein Buch, was auch immer. Mit so einem praktischen Tisch ist alles in Reichweite. Wir können jedoch noch einen Schritt weitergehen: Schau dir zum Beispiel die schöne Kollektion von Jysk an, denn die kleineren Modelle eignen sich auch als eine Art Tablett auf der Couch. So kannst du es dir mit ein paar Keksen oder anderen Snacks richtig gemütlich machen.