Pflanzen, die die Blätter hängen lassen, unattraktive Ecken, die etwas Schönes gebrauchen könnten. Eine Wand, die eine andere Farbe oder eine Tapete zur Auffrischung braucht. Warum warten? Gehe es einfach an…

„Frischzellenkur“ für Haus oder Wohnung: Neue Akzente setzen Woonboulevard Heerlen

Gute Vorsätze

Genau die kleinen Dinge sind es, die man gerne vor sich her schiebt − bewusst oder unbewusst. Dauert es zu lange, droht gar ein Gewöhnungseffekt. Trotzdem bleibt da etwas, was stört. Um den Kopf wirklich frei zu kommen, bedarf es nur ein wenig Überwindung. Du kennst den Spruch: „Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne“. So einfach ist es tatsächlich. Gib dem Flow eine Chance. Mit etwas positiver Stimmung kommst du leichter in Bewegung. Ein Vorsatz ist eigentlich nur wirklich dann ein guter, wenn er in die Tat umgesetzt wird.

„Frischzellenkur“ für Haus oder Wohnung: Neue Akzente setzen Woonboulevard Heerlen

Schau genau hin

Also, direkt in die Hände spucken und loslegen: Gehe durch dein Wohnzimmer (oder einen anderen Raum) und sieh es dir aus verschiedenen Perspektiven an. Achte dabei bewusst auf Details. Und nimmt dir Zeit dafür. Was fällt dir auf? Alternativ kannst du auch ein paar Fotos machen und sie in Ruhe auf dich wirken lassen. Du wirst feststellen, dass du manche Dinge anders siehst als vorher. Vielleicht entdeckst du sogar Ansatzpunkte, die dir bisher gar nicht aufgefallen sind. Wie auch immer… Manches dürfte dir gefallen, anderes eben auch nicht. Nach der Bestandsaufnahme folgt Schritt zwei: Die Suche nach neuen Lösungen! Würde ein schönes Accessoire das Ganze aufwerten? Macht es Sinn, umzuräumen? Bringt ein anderer Farbtupfer mehr Harmonie ins große Ganze? Oder muss womöglich einfach einmal „ausgemistet“ werden? Dann kann es konkret werden…

„Frischzellenkur“ für Haus oder Wohnung: Neue Akzente setzen Woonboulevard Heerlen

Schnelle Erfolge

Bereits mit kleinen Änderungen kannst du schon viel erreichen. Mach dir eine Liste mit den Änderungen, die du vornehmen möchtest und arbeite sie nach und nach ab. Raum für Raum, beginne im Kleinen und widme dich erst danach den größeren Aufgaben. Manchmal reicht schon eine gute Idee! Auf diese Weise siehst du sofort Ergebnisse und bleibst motiviert – und machst weiter. Der Effekt wird dich verblüffen. Viel Spaß in deiner „aufgefrischten“ Wohnung.

„Frischzellenkur“ für Haus oder Wohnung: Neue Akzente setzen Woonboulevard Heerlen

Recommended Posts